Energetische Arbeit

Quantenmatrix - Die 2-Punkt-Methode

Matrix Energetix, Quantenheilung, Matrix Inform, Quantum Consciousness Transformation – inzwischen gibt es unzählige Bezeichnungen für ein- und dieselbe Technik: Die 2-Punkt-Methode.

 

Jeder dieser Ansätze basiert auf der Annahme, dass wir unsere Realität mit der Kraft unserer Gedanken - unserem Bewusstsein - erschaffen. Theorien darüber finden sich in fast allen großen spirituellen und religiösen Schriften. Das Spannende daran ist, dass die moderne Wissenschaft zunehmend bestätigt, was uns diese spirituellen Weisheiten und Religionen bereits seit Jahrtausenden lehren: Wir beeinflussen Kraft unseres Bewusstseins die kleinsten Einheiten unserer „Materie“. Genauer gesagt besteht Materie aus Licht und Information und ist somit ein Stück konzentrierter Gedanke.

 

Nichts geschieht zufällig! Alles in unserem Leben, in unserer sogenannten Realität ist das Ergebnis unserer Glaubens- und Gedankensysteme.

 

Jeder, der sich ernsthaft mit dieser Sichtweise beschäftigt, wird sich zwangsläufig mit seiner aktuellen Lebenssituation, seinen Ansichten und inneren und äußeren Begrenzungen auseinandersetzen (müssen).

Wann kann die 2-Punkt-Methode sinnvoll eingesetzt werden?

Kurz und knapp: Sowohl Themen aus dem körperlichen als auch aus dem seelisch/ mentalen Bereich können schnell und nachhaltig bearbeitet werden.

 

Die 2-Punkt-Methode ermöglicht uns die Anbindung an unsere Matrix und damit ein „Update“ unseres ursprünglichen Seins. Problematische Lebenserfahrungen, negative Denk- und Verhaltensmuster können so verändert werden, dass wir in der Lage sind, künftig frei von Stress oder angstbesetzten Erinnerungen mit einem Thema umzugehen. Wir begegnen uns selbst und unserem Leben mit zunehmender Authentizität. Die zuvor gebundene Energie kann wieder frei fließen - neue passendere Perspektiven ergeben sich ganz von selbst.

 

Mit Hilfe dieser Arbeit verändern wir unser Bewusstsein und damit den Blickwinkel auf unser Leben.

 

Sie fragen sich, ob diese Methode für Sie und ihr Thema geeignet ist?

Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.