Spagyrik nach Dr. Zimpel

Eine ganzheitliche Therapie für Körper, Geist und Seele.

Der Begriff Spagyrik wird aus den griechischen Worten "spao" (trennen) und "ageiro" (vereinen, zusammenführen) gebildet. Er geht zurück auf ein spezielles Aufbereitungsverfahren von Heilpflanzen des Arztes, Naturforscher und Alchemisten Paracelsus.

 

Diese besondere Art der Aufbereitung (Gärung | Destillation | Veraschung) sowie die gezielte Kombination der Essenzen miteinander machen eine Anwendung auf körperlicher, geistiger und auch auf seelischer Ebene möglich. Dabei zielt das Wirkspektrum der individuellen Mischungen in der Regel darauf ab, das natürliche Gleichgewicht wieder herzustellen. Während die Spagyrik akute und chronische Krank–heiten lindern kann, ist sie zudem ein probates Mittel für die präventive Behandlung und eine allgemeine Stärkung der Abwehrkräfte.

 

Bei einer spagyrischen Beratung und Behandlung geht es zunächst darum, den Menschen auf allen Ebenen wahrzunehmen und zu erfassen. Ähnlich wie sich eine Pflanze aufgrund bestimmter Strukturen entwickelt und entfaltet, verläuft unser Leben entlang vorgege-bener Bahnen. Die Pflanzen dienen uns als Schlüssel, um uns die zu Grunde liegenden Muster und Identifikationen bewusst zu machen. So kann die Ursache angesprochen und gelöst werden. Spagyrische Mischungen sind ideale Begleiter auf dem Weg der „Bewusst-Werdung“. Ihre Wirkung ist oft überraschend konkret.

 

Die Architektur einer spagyrischen Mischung kann durch das System nach Mendelejew, Numerologisch und durch „Wortmagie“ entstehen und in Form von Tropfen eingenommen oder als Spray in die Aura gesprüht werden.

 

Sollte die aktuelle Situation Sorgen, Ängste oder Befürchtungen in Ihnen ausgelöst haben oder es beschäftigt Sie schon lange ein Thema, das Sie immer wieder einholt und blockiert? Melden Sie sich sehr gerne. Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

 

Literaturempfehlung

erhältlich im Onlineshop der

PHYLAK Sachsen GmbH

 

https://www.phylak.de/produkte/literatur

 

Spagyrische Mischungen nach Mendelejew

Spagyrische Mischungen für (vor-)geburtliche Traumata

CORONA - wenn das Licht seine Schatten voraus wirft: Spagyrische Mischungen zum Corona Thema - Clemens Steiner

OPEN UP - statt Shutdown: Spagyrische Mischungen, die uns öffnen dür die Fülle - Clemens Steiner